Brooks International
HOME

In unserem aktuellen Paket an Testprodukten von Brooks befindet sich auch die ID Elite Jacke. Sie wird von Brooks als WarmUp-Jacke oder zum Warmhalten empfohlen. Was darüber hinaus in ihr steckt, konnten wir ausgiebig testen.

Erster Kontakt

Die ID Elite Jacke in Brooks-Blau/Weiß/Schwarz ist das Update zur gleichen Jacke in Schwarz/Gelb aus der letzten Saison. Alle anderen Produkte aus der ID Elite Reihe sind ebenfalls nur noch in der neuen Farbstellung zu bekommen. Beim Auspacken sieht man sofort, dass die Jacke mit dem kräftigen Blau ein echter Hingucker ist. Zusätzlich macht der weiße schulterbreite Brooks-Schriftzug auf dem Rücken deutlich, warum die Jacke das „ID“ im Namen trägt. Deutlicher kann man derzeit das Vertrauen in Brooks und den Spaß an der Marke nicht zum Ausdruck bringen. Trotzdem wirkt es nicht plump, sondern sportlich-edel.

Die Jacke hat, rein subjektiv, ein typisches Gewicht für eine Trainingsjacke. Rein objektiv sind es gewogene 500g in Herrengröße M. Nur nochmal zur Sicherheit: es handelt sich hier nicht um einen Windbreaker oder eine Softshell-Jacke.

Bei kühleren Temperaturen kann man die Jacke ideal zum WarmUp, Lauf-ABC und zu den Stabi-Übungen tragen, bevor man dann in den schweißtreibenden Teil des Trainings einsteigt. Die Jacke hat zwei Seitentaschen, die sich mit einem Reißverschluß sicher schließen lassen.

Brooks ID Elite Jacket

Brooks ID Elite Jacket

Innen links ist auch noch eine Tasche für einen MP3-Player vorhanden. Ein Smartphone findet hier keinen Platz. Das Köpfhörerkabel kann dann ebenfalls innen verlaufen und stört so noch nicht einmal beim WarmUp, Lauf-ABC und den Stabi-Übungen. Wir hätten uns hier die kleine Schlaufe am oberen Ende des Reißverschlusses gewünscht, durch die man das Kopfhörerkabel führen kann. Die Bündchen am Arm sind bequem weich und stramm genug, um dicht am Arm zu schließen. Auch das Bündchen am unteren Ende der Jacke sitz fest, aber bequem.
Brooks ID Elite Jacket

Brooks ID Elite Jacket

Der Reißverschluß, der in Brooks’scher Manier mit der rechten Hand benutzt wird, macht einen hochwertigen Eindruck und hat während der Tests anstandslos ohne zu haken funktioniert. Er kann bis zum Ende des Stehkragens hochgezogen werden, wo sich eine Zipper-Garage befindet. Damit kann er während des Laufens am Hals nicht stören.

Brooks ID Elite Jacket

Brooks ID Elite Jacket

Der eher eng anliegende Kragen ist von innen mit weichem Fleece ausgestattet, so dass er angenehm zu tragen ist. Das Herrenmodell ist vom Schnitt her bequem und das Damenmodell ist tailliert.

Tragegefühl

Trotz des etwas höheren Gewichts trägt sich die Jacke sehr angenehm und fällt nach kurzer Zeit nicht mehr auf. Die Jacke ist nicht atmungsaktiv, daher ist das Einsatzgebiet ganz klar, wie von Brooks empfohlen, in der Vorbereitungsphase unmittelbar vor einem Training oder Wettkampf zu sehen. Bei kühlem Wetter könnten wir uns vorstellen, dass man auch langsame bzw. regenerative Läufe (falls es sowas gibt) darin machen kann. Hier sollte man ja nicht allzu stark schwitzen, sondern eher darauf angewiesen sein, dass die Jacke ein wenig wärmt.

Auch beim CoolDown oder Auslaufen kann man die Jacke überziehen, um nicht zu schnell auszukühlen. Auf dem Weg nach Hause trägt sie sich natürlich ebenfalls gut.

Lifestyle

Brooks ID Elite Jacket

Brooks ID Elite Jacket

Die Jacke lässt sich sehr gut in der Freizeit tragen und bietet durch die kräftige Farbe und den deutlich sichtbaren Schriftzug auf dem Rücken einen echten Blickfang. Das Material ist weich genug, um auch über längere Zeit bei Freizeitaktivitäten getragen zu werden. Wir haben das in einem Freizeitpark ausgiebig getestet. Da die Jacke wärmt und kaum Wind durchlässt, eignet sie sich für solche Ausflüge, aber z. B. auch für lockere Radtouren, sehr gut. Auch wenn die ID Elite Jacke in erster Linie für Läufer entworfen wurde, merkt man schnell, wie flexibel sie abseits der Laufstrecke einsetzbar ist.

Unsere Meinung

Die Hoodies von Brooks sind ganz klar unsere Favoriten, wenn es um die lauffreie Zeit geht. Die ID Elite Jacket hat sich allerdings ihren festen Platz für die Trainings verdient. Man lernt schnell die Vorzüge dieser tollen Jacke kennen und sie ist ein deutlicher Weg, seine Sympathie mit Brooks offen zu zeigen. Der Langzeittest wird zeigen, wie sich das Material im Dauereinsatz verhält. Für 49,95 EURO kann man die Jacke im Brooks Online-Shop bekommen. Dieser Preis ist auf jeden Fall sehr gut vertretbar.

Leave a Reply

preload preload preload