Brooks International
HOME

Ich möchte Euch heute 2 Lieblinge vorstellen, die mich nun schon länger begleiten.

Diese beiden Teile waren nicht in meinem Testpaket, sondern standen auf meinem privatem Wunschzettel.

Das Flower Check Muster hatte mich beim ersten Anblick und so hat das Flower Check Outfit nun auch schon Wettkampferfahrung machen können.

Flower Check Outfit in Action

Flower Check Outfit in Action

D-Lite Mesh Tank Flower Check

Das Tank ist leicht- fast hauchdünn liegt es locker-leger über den Schultern. Es scheint fast durchsichtig zu sein-dennoch ist ein UV40 Schutz gegeben. Es fällt etwas größer aus als die übrigen Tank-Top’s von Brooks. Außerdem ist es etwas länger geschnitten, was die hochgewachsenen Läuferinnen sicher sehr freut.

Bei mir ist das Shirt im Dauereinsatz: Laufen, Radfahren, Zumba- das Shirt macht alles mit. Wo man mit diesem Muster aufkreuzt schauen alle zwei mal hin. Selten wagen sich Laufbekleidungshersteller solch ein Farbenmeer in die Kollektionen aufzunehmen. Bei uns im Studio gibt es das Shirt nun schon an 4 Frauen zu sehen- es gibt also noch mehr Damen die überdrüssig vom Funktionseinheitsbrei sind. Genug Schwarz, Rot und Blau im Schrank. Wir sind die fleischgewordenen Regina Regenbogen’s der heutigen Zeit.

 

Das Shirt ist auch sehr figurfreundlich und betont hier nicht die Hüfte oder den Bauch. Auch am Strand oder Schwimmbad ist da Shirt genau das richtige um schnell malwas drüberzuziehen. Der Ausschnitt ist nicht übertrieben tief und der Rücken ist auch gegen aggressive Sonne gut geschützt.

 

 

Einen Wehrmutstropfen gibt es jedoch: Der Saum unten rollt sich bei mir immer ein wenig nach oben. Das ist schade, hängt wohl aber mit dem Material und der Machart der Naht zusammen.

Der Preis für das Tank Top liegt bei 14,95 Euro. Da kommen sogar Discounter nur selten unter diesen Preis.

Hier bekommt man wirklich sehr viel Shirt für kleines Geld.

 

D-Lite Mesh Skort Flower Check

Dieser Laufrock hat wirklich alles was man sich als Läuferin wünscht: Silikonbänder verhindern das hochrutschen der Innentight. Die Innenhose selbst ist performiert und somit auch ganz leichtes, atmungsaktives Material, welches nicht einengt und jede Bewegung mitmacht. Im Zumba und beim Laufen schwingt der Rock wunderbar mit, so hat man immer einen leichten Windzug um die Beine.

 

Die Tight hat eine kleine Tasche an der Innentight am Bein, welche mit Klettverschluss zu schliessen ist. Was alles hereinpasst? Also bei mir ein Packung Taschentücher,ein Schlüssel und Kleingeld. Hier muss man jedoch alles gegen Nässe schützen, da die Tasche nicht wasserdicht ist

Der Bund vom Skort ist gemütlich breit und schneidet selbst bei meinen Polstern um die Hüfte nicht ein. Preislich liegt der Skort bei 34,95 Euro, also im mittleren Bereich. Hier bekommt man aber wirklich ein gut sitzendes Stück Technologie in strahlenden Farben.

Am Anfang hab ich noch gezweifelt ob ich in dem Outfit vor die Tür gehen würde, aber nach den ersten paar Mal und vielen Komplimenten freu ich mich immer in meinem Flower Check Outfit vor die Tür zu gehen. Beim letzten Lauf wurde ich von vielen Frauen und einigen Herren angesprochen wer der Hersteller meiner Kleidung sei.

Am besten passen übrigens der Brooks PureConnect oder der Brooks Launch dazu- einmal Sommer allover.

Dann hoffen wir mal das der Sommer bald da ist.

Run Happy!

 

One Response to “So läuft der Sommer!”

  1. Din says:

    Das ist ja eine wirklich klasse Kombi! Sieht von Weitem aus wie ein Kleid. Wollte doch direkt sagen, dass ich auf dem letzten Bild meine Launch wieder erkenne. Eine ganz und gar sommerlich strahlende Zusammenstellung.

Leave a Reply

preload preload preload