Brooks International
HOME

Natürlich muss Sportbekleidung immer gut sitzen und dem Zweck gerecht werden. Wenn man aber einen Wettkampf hat, müssen die Sachen mehr als nur das – sie dürfen nicht zwicken, drücken, ziehen, rutschen oder schlimmer noch schlabbern und einen dann ganz verrückt machen. Wenn ich mich an meinen ersten Triathlon vor zwei Jahren zurück erinnere, liegen mittlerweile Welten dazwischen. Nicht nur was die Leistung angeht, sondern auch bei dem Equipment. Und genau da kommt mein Brooks Tri Suit wieder ins Spiel.  

 Brooks-Trisuit-eiswuerfelimschuh.wordpress.com (16) Continue reading »

Sep 09

Training mit Spaß zu absolvieren, kann manchmal eine Herausforderung sein und was hilft als kleiner Motivationsschub mehr als ein neues Outfit. Egal ob Laufanfänger oder ambitionierter Freizeitsportler mit der neuen Brooks Kollektion, die bereits zum Teil online erhältlich ist und nun auch nach und nach in den Geschäften eintrifft, kann sich jeder gut angezogen seinem Training widmen. 

Brooks setzt auf einen kompletten Farbwechsel und bietet Töne von Violett über Grau bis hin zu einem kräftigen Petrol, Orange und Rot. 

Brooks Jacke Jacket  Continue reading »

Jul 13

PureGrit reloaded

By Matthias L - Ambassador  | Deutsch 2 Comments

Ich hatte schon Ende April einen ersten Testbericht über den BROOKS PureGrit geschrieben.

Mittlerweile haben einige Kilometer die Sohle passiert und ich möchte unbedingt noch ein bisschen was loswerden.
Ich möchte mich jetzt nicht wiederholen, dafür gibt es ja den Link da oben, aber ein paar Ergänzungen müssen sein.

Das Problem mit dem wenigen Halt im Vorderfuss konnte ich durch wirklich konsequentes, enges Schnüren lösen.
Zwar hängt das NavBand dann wirklich nur mehr loose herum, aber der Halt ist dann doch so, dass es ruhig steiler und technischer werden kann.

Continue reading »

Tagged with:

Pierre-Ayadi-Brooks-Running-Team

Nicht einmal mehr zwei Wochen sind es bis zum 22. Juli, wenn sich viele Lauffreunde zum Brooks Münster City Lauf aufmachen, um an diesem Sommerabend rund um den Prinzipalmarkt 10km zurückzulegen. Das Brooks Running Team wird ebenfalls mit seinem Trainer Pierre Ayadi von der LG Olympia Dortmund an den Start gehen. Wir hatten die Möglichkeit ihm ein paar Fragen rund um das Team, über das Thema Training und den Laufsport zu stellen.  Natürlich haben wir uns auch direkt ein paar letzte Tipps für unser Training geben lassen.

Und weil wir so laufbegeistert sind, möchten wir unsere Freude mit unseren Lesern teilen und haben am Ende des Interviews noch eine kleine Verlosung für euch.  Aber nun zu Pierre Ayadi:

 

Continue reading »

Was hab ich mich auf diesen Schuh gefreut, konnte es kaum abwarten bis ich ihn zuhause hatte und meine erste Runde drehen konnte. Es war gleich klar, dass wir Freunde werden. Aber Moment – was ist denn da los? Das kenne ich von Brooks so doch gar nicht!

Als mein erstes Testpacket von Brooks bei mir ankam, war ich etwas enttäuscht, dass nichts aus dem Pureproject in meinem Packet war. Ok, die Enttäuschung hat sich doch sehr in Grenzen gehalten als ich die tollen anderen Produkte in den Händen halten durfte.

Continue reading »

Ist der PURE CONNECT ein Wettkampfschuh, ein Natural Running Schuh oder ein Laufschuh für jeden? Ist er etwas für mich oder auch für Dich? Taugt er nur für kurze Läufe oder geht er auch auf längere oder sogar ganz lange Distanzen?

Continue reading »

Heute hat das Epiphany SS (Short Sleeve) in white/tropic seinen ersten Auftritt. Wird es seinem Namen gerecht werden und sich als die reinste Offenbarung erweisen? Oder anders gefragt: Hat es alles, was ich mir von einem guten Shirt wünsche? Um es gleich vorweg zu nehmen: Ja, es hat!

Continue reading »

Gerd läuft zum ersten mal den Pure Cadence

Jedes Jahr läutet die IGL Reutlingen den Start in die neue Laufsaison mit dem RUN UP ein. Und jedes Jahr überlegen wir uns was Besonderes. Dieses Jahr vereinbarten wir mit einem unserer Team-Ausstatter einen BOOKS Laufschuh-Test. Continue reading »

Ja, die Anzahl meiner sich im Schuhregal (und im Keller) befindlichen Laufschuhe entspricht wohl jedem Klischee in Richtung “Frauen – Schuhe”.
Aktuell sind es 15.
Ich habe nämlich vor kurzem ausgemistet.

Das führt natürlich zwangsläufig zu – nennen wir es positiv – “neugierigen” Nachfragen, wofür ich so viele Paare benötige.
Und klar: Niemand braucht 15 Paar Laufschuhe. Von Profiläufern jetzt mal abgesehen.

ABER – alleine in der jetzigen Marathonvorbereitung brauche ich 5 davon dringend. Eigentlich fehlt mir da sogar noch einer. ;-)

Continue reading »

Tagged with:
preload preload preload